Willkommen!
  • babybett-wood-140x70-eichenholz-rausfallschutz
  • babybett-wood-140x70-rausfallschutz
  • babybett-wood-140x70cm-impressionen

Babybett „Wood“ | 140 x 70 cm | aus Eichenholz | mit Bettkasten | zum Bettsofa umrüstbar

369,99 

Lieferzeit: bis zu 4 Wochen

Sie können diesen Artikel auch finanzieren!
Artikelnummer:BA-SHE oak Kategorien: ,
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Das Babybett „Wood“ beweist, dass Eiche auch modern und elegant aussehen kann. Lange Zeit stand der Begriff „Eiche rustikal“ für ein Lebensgefühl, das nicht mehr in unsere Zeit passt. Dabei weist Eichenholz überragende Eigenschaften auf: es ist besonders robust, witterungsbeständig und besitzt zudem den Vorteil eines heimischen Holzes, was sich positiv auf seine Ökobilanz auswirkt. Gerade für Kindermöbel wie einem Kinderbett ist Eiche daher ideal: seine lange Haltbarkeit bildet den Grundstock für ein Bett, an dem Eltern und Kind lange Zeit viel Freude haben.

Da Eiche zudem auch über einen angenehm warmen Farbton verfügt, wurde beim Babybett „Wood“ der Holzcharakter auch nicht etwa hinter einer Lackschicht verborgen, sondern wurde im Gegenteil sogar zum Hauptthema dieses durchdachten Kinderbetts. Um den vielfältigen Ansprüchen im Alltag genügen zu können, wurden die Hölzer dafür in einem Finish mit einer italienischen Lasur bearbeitet. Diese ist selbstverständlich undenklich fürs Kind und zertifiziert nach der EU-Norm EN71/3.

Das Finish erhält einerseits den warmen, mattfarbenen Charakter der verwendeten Eichenhölzer, überzieht sie zugleich mit einer sich samtig anfühlenden Schutzschicht, durch die das Babybett „Wood“ gut vor Kratzern aber auch Flüssigkeiten, Ölen und Reinigungsmitteln geschützt ist.

Nachhaltige Kinderbetten wachsen mit ihren „Bewohnern“

Wie alle Kinderbetten auf Zimmeria wächst auch das Babybett „Wood“ mit ihrem Kind mit. Sie haben also die Möglichkeit, das Baby weit oben liegen zu lassen, sodass Sie sich nicht ständig tief bücken müssen, um es aus dem Bettchen zu holen. Spätestens wenn das Kind selbstständig sitzen und sich am Gitter hochziehen kann, sollten Sie den Lattenrost dann tiefer legen. Dadurch verhindern Sie, dass das Kleinkind unbeaufsichtigt über die Schutzbarriere klettern kann.

Hat das Kind schließlich erste eigene Schritte getan, ist es meist kaum noch aufzuhalten. Dann ist es sinnvoll, dem Kind den selbstständigen Ausstieg aus dem Bett zu ermöglichen. Damit es dennoch nicht nachts aus seinem Kinderbett fällt, können Sie dafür einfach zwei der Schlupfsprossen aus dem Schutzgitter entfernen. Das Seitenteil kann schließlich irgendwann ganz abgenommen werden. Wenn Sie mögen, wird das Bett dann tagsüber zu einem Bettsofa, auf dem Ihr Kind spielen kann. Genug Platz, um das Bettzeug unterzubringen, finden Sie im integrierten Bettkasten, der über einen angenehm leisen Selbsteinzug verfügt.

Babybett aus Eiche in moderner Interpretation

Vom „Eiche-Rustikal“-Image ist beim Babybett „Wood“ also nichts mehr zu spüren. Die Ecken sind nicht nur aus Sicherheitsgründen abgerundet, sondern auch, weil diese sanften Ecken die insgesamt elegante Optik des Kinderbetts hervorheben. Wer ein Kinderbett sucht, in dem sein Kind über viele Jahre gut aufgehoben ist, wird vom Babybett „Wood“ auch noch lange nach der Anschaffung begeistert sein.

Babybett „Wood“ im Überblick

Material: Eiche massiv + MDF

Farbe: Eiche

Abmessungen: Als Babybett: B76 x L144 x H94 cm

Liegefläche: 140 x 70 cm

Abnehmbares Seitenteil: Ja

Lattenrost höhenverstellbar: 3 Stufen

Schutzbarriere gegen das Herausfallen: Ja

Zum Bett-Sofa umrüstbar: Ja

Bettkasten: Ja

Rollen: Nein

Schlupfsprossen ausziehbar: Ja (2 Stück)

Wickeltisch, Kommode, Kleiderschrank nach Anfrage bestellbar

Matratze, Bettwaren und Dekoration sind nicht im Lieferumfang enthalten!

Unsere anderen Babybetten sind auch einen Blick wert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu