Willkommen!

Kleiderschränke fürs Kinderzimmer, die jeden Spaß mitmachen

Für junge Eltern stellt sich neben der Frage nach dem richtigen Kinderbett automatisch auch die Frage nach dem passenden Kinderschrank fürs Babyzimmer. Denn die vielen Utensilien, wie Jacken, Pullover und andere Kleidungsstücke, die sich in rasender Schnelle ansammeln, wollen gut und ordentlich verstaut werden. In den ersten Lebensmonaten benötigen Eltern vor allem Platz für die vielen Strampelanzüge und Wickelbodys. Aber man sollte nicht unterschätzen, dass Großeltern, Tanten und Onkels gerne beim ersten Antrittsbesuch und auch später ein neues Teil für die Garderobe des kleinen Babys mitbringen. Idealerweise sind diese Kleidungsstücke auf Zuwachs gekauft und finden dann erst einmal Platz im Kinderzimmerschrank im Babyzimmer.

Bei der Auswahl des richtigen Kleiderschranks fürs Kinderzimmer sollten Eltern unterschiedliche Kriterien bedenken. Hier sollte man ausnahmsweise einmal die Devise „mehr ist besser“ beherzigen. Denn Sie werden schnell merken, dass ein kleiner Schrank mit wenig Stauraum auf Dauer nicht ausreichen wird. Auch wenn im Kinderkleiderschrank am Anfang nur wenige Kleidungsstücke liegen, keine Angst, es wird mehr und mehr werden.

Spätestens wenn Ihr Baby zum Kleinkind wird und krabbeln das eigene Kinderzimmer erobert, sollten Sie sich den Gefallen tun und über einen Kinderzimmerschrank mit Türen nachdenken. Denn es gibt nichts Besseres für den kleinen Entdecker, als aufrecht sitzend vor dem geöffneten Schrank zu sitzen und im hohen Bogen Pullover, Hosen und Socken durch die Luft zu werfen. Wenn Sie also nicht wie ein Torwart durchs Kinderzimmer springen wollen, sollten Sie die Schranktüren einfach schließen und die Neugier Ihres Babys wird sich auf andere Dinge beziehen.

Ein Kleiderschrank fürs Kinderzimmer schafft das, was im Kinderzimmer selten der Fall ist: Ordnung und Übersichtlichkeit.

Die Qual der Wahl – Welcher ist der richtige Kleiderschrank fürs Kinderzimmer

Idealerweise begleitet der Kinderschrank Ihre Kleinen bis ins Schulalter und darüber hinaus. Aus diesem Grund lohnt es sich, auf Qualität und Haltbarkeit zu setzen. Ein zu preisgünstiger Schrank hält in der Regel keine zehn Jahre. Denn Kinderzimmermöbel sind ganz anderen Anforderungen unterlegen. Können Sie sich vielleicht noch erinnern, wie toll das war, vom Schrank auf die Matratze zu springen oder einfach weil es Spaß macht, die Schranktür immer wieder auf und zu zu klappen, weil das Geräusch so lustig war?

Wie alle anderen Kinderzimmermöbel bei zimmeria.de sind auch unsere Kinderzimmerschränke robust und hochwertig verarbeitet. Zudem können wir mit Stolz sagen, dass jeder Kleiderschrank fürs Kinderzimmer durch das zeitlose Design die Allerkleinsten bis ins Teenageralter begleiten kann. Grundsätzlich sind alle Kinderschränke aus Massivholz gefertigt, damit Sie lange Freude daran haben. Bis auf den Kleiderschrank „Rune“ verfügen alle anderen Kinderzimmerschränke über eine Schublade mit Selbsteinzug. Der Selbsteinzug, auch Soft-Close genannt, sorgt dafür, dass die Schublade sanft geschlossen wird, auch wenn das Temperament Ihres Lieblings mal wieder auf dem Höhepunkt ist.

Zimmeria.de bietet alle Kleiderschränke fürs Kinderzimmer mit zwei Flügeltüren und Regalbrettern an. Letztere können Sie individuell nach Ihrem Bedarf unkompliziert in der Höhe verstellen. Generell geht die Montage aller Kinderzimmerschränke sehr einfach und schnell vonstatten und alle notwendigen Montageteile werden selbstverständlich mitgeliefert. Zudem finden wir es sehr praktisch, dass beim Zusammenbauen keine Spezialwerkzeuge benötigt werden. Denn nichts ist ärgerlicher, wenn man sich wie ein Kind auf den neuen Schrank gefreut hat, ihn endlich aufbauen will und dann… muss man erst in den Baumarkt fahren, weil ein besonderer Schraubendreher fehlt.

Bei zimmeria.de denken wir immer daran, dass Sie noch sehr viel mehr organisieren müssen, bis Ihr kleiner Schatz in seinem Babyzimmer wohnen wird. Daher setzen wir auf Komfort beim Aufbau der Kinderzimmermöbel.

Geprüfte Sicherheit für unsere Kinderzimmerschränke

Eltern wollen immer nur das Beste für ihr Baby und das unterstützen wir gerne. Aus diesem Grund sind alle Kinderzimmerschränke, wie auch alle anderen Kinderzimmermöbel ohne Schadstoffe hergestellt. Denn wir möchten dass Ihre Kinder im Kinderzimmer sicher spielen und schlafen können.

Zimmeria.de ist es deshalb sehr wichtig, dass wir in stetigem Kontakt mit unseren Möbelherstellern stehen und dass diese alle europäischen Normen erfüllen. Daher haben wir uns bewusst dafür entschieden, alle Kinderzimmermöbel in Europa produzieren zu lassen. Wir garantieren, dass unsere Lacke speichelfest, kindersicher und vor allem giftfrei sind.
In puncto Sicherheit sorgen wir auch dafür, dass alle Kanten der Kinderzimmerschränke abgerundet sind und auch Griffe und Schubladenknäufe keine Unfallgefahr darstellen.

Hier noch einige kleine Tipps für den Kauf des richtigen Kinderzimmerschranks zusammengefasst:
Denken Sie immer daran, dass nicht nur Ihr Kind wächst, sondern auch die Anzahl der Kleidungsstücke. Daher empfehlen wir immer ein wenig mehr Platz im Kinderschrank einzuplanen. Sollten Sie vorher bereits wissen, ob Sie ein Mädchen oder einen Jungen erwarten, dann denken Sie daran, dass Mädchen gerne Kleider tragen und eine Kleiderstange empfehlenswert ist. Gerne können Sie sich zum Beispiel an unserem Kleiderschrank „Anna“ orientieren.
Sollten Ihre Kinder schon etwas älter sein, dann beziehen Sie sie gerne mit ein. Denn schließlich ist Ihre kleine Prinzessin oder Ihr kleiner Prinz Herr über das eigene Reich.

Denken Sie unbedingt daran, dass ein Kleiderschrank fürs Kinderzimmer eine sehr lange Zeit Freude bereiten soll. Daher sollten Sicherheitsstandards und Langlebigkeit Ihre Kaufentscheidung unbedingt mit beeinflussen.