Blog Post

Babykleidung organisieren

Babykleidung aufbewahren leicht gemacht

Jetzt wird Nestbau betrieben! Nur noch wenige Wochen, bis Sie das größte Glück Ihrer Welt in den Händen halten. Das Babyzimmer ist bereits eingerichtet, doch wohin mit Babykleidung & Co.? Schlaflose Nächte werden ohnehin zur Herausforderung. Gut also, wenn Wichtiges perfekt organisiert sowie stets griffbereit ist – und nicht für zusätzlichen Stress sorgt. Wir haben die besten Tipps für Ordnung im Babyzimmer und Baby Kleiderschrank für Sie zusammengetragen.

Ordnung im Babyzimmer: Wickeltisch organisieren

Nicht selten kommt es vor, dass Sie Ihr Kleines nach dem Wickeln neu einkleiden. Dafür sollte alles zur Hand sein. Neben der Wickel-Grundausstattung wie Windeln, Feucht- und Trockentüchern sollte auch mindestens ein Set Babykleidung in der Kommode aufbewahrt werden. Dazu gehören Söckchen, Strampler und Bodys mit Knopfleiste, oder Hose und Shirt. Daher ideal: Eine Wickelkommode mit geräumigen Schubladen. Haben Sie sich stattdessen für einen Wickeltisch mit offenen Regalen entschieden, sorgt ein Wickeltisch Organizer für Abhilfe. Dieser lässt sich dank Klettverschluss an der Tischoberfläche fixieren, und sorgt seitlich für zusätzlichen Stauraum. Bewahren Sie hier Windeln und Wickelzubehör auf, so bleibt auf den Regalflächen mehr Platz für Babykleidung.

Babykleidung organisieren – im Babykleiderschrank

Gerade weil Babykleidung sehr klein ist, lässt sie sich nicht gut falten oder übereinanderstapeln. Sortieren Sie diese stattdessen in Aufbewahrungsboxen ein, die in den Schrankfächern angeordnet werden. Das gilt nicht nur für die Kleideraufbewahrung Ihres Babys, sondern auch Spucktücher, Mützen und Söckchen. Ordnen Sie Babykleidung außerdem nach Größe, damit Sie schnell das Richtige finden. Praktisch ist, dass Sie die Boxen beschriften und Babykleidung je nach Saison, Hosen, Shirts, Strampler oder Bodys einräumen können. Damit verschaffen Sie sich einen guten Überblick und stellen sicher, dass auch alles zum Einsatz kommt.

Die Kleiderstange findet meist erst nach einigen Monaten Verwendung. Dank höhenverstellbarer Einlegefächer bieten Babyschränke aber darunter ausreichend Platz für Boxen und Schubladeneinsätze.

Babykleidung organisieren – weniger Stress, mehr Zeit

Babykleidung organisieren – mit unseren Tipps ein Leichtes! Damit vermeiden Sie Stress, der durch unübersichtliches Chaos im Babyzimmer entsteht. Und auch zeitaufwendiges Suchen nach dem richtigen Babyoutfit gehört damit der Vergangenheit an.

Zimmeria.de wünscht Ihnen viel Freude beim Babyzimmer einräumen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Related Posts

zahlungsanbieter-klarna-zimmeria-auf-rechnung
Babymöbel mit Zahlungsarten „Rechnung mit Klarna“ und „Ratenkauf mit Klarna“ kaufen

An alle Kunden die per Rechnung oder auf Raten zahlen wollten. Wir haben das Fehler

babybett-gute-nacht-minz-farben
Babybett mit dem Namen Ihres Kindes gesucht?

Babybetten mit individuellen Namen Möchten Sie ein Bettchen haben mit Namen Ihres Kindes? Etwa so… Einfach

facebook-ueber-2000-likes
2000 Likes bei Facebook!!!

2000 Facebook-Likes Wir sagen Danke dafür an alle Kundinnen und Kunden. Ihr Vertrauen spornt uns